Friewald an Fasan: Grüne Partei in Umweltfragen nicht mehr glaubwürdig

Grüne Partei sowohl in Umwelt- als auch in Rechtsfragen offenbar ahnungslos

St. Pölten (NÖI) - "Die Grüne Partei ist keine Umweltpartei mehr und in der Umweltpolitik nicht mehr glaubwürdig. Die Grüne Partei setzt Parteipolitik vor die Interessen der Umwelt, wie wir das bei ihrem Kampf für den Sendemasten-Wildwuchs gesehen haben", so VP-Landtagsabgeordneter Rudolf Friewald an die Adresse von Grün-Mandatar Fasan.

"Darüber hinaus hat der Rechnungshof dem Land NÖ keine Rechtsbeugung vorgeworfen, sondern nur ein externer Gutachter im Auftrag des Verkehrsministeriums. Das ist ein wesentlicher Unterschied. Fasans Aussagen zeigen daher, dass sich die Grüne Partei weder in Umweltfragen noch in Rechtsfragen auskennt", so Friewald.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001