Karner: SPÖ-Ziel ist Spielautomaten-Schwemme für Niederösterreich

VP will verschärfte Kontrollen, SP für schrankenloses Aufstellen von 2.500 Spielautomaten

St. Pölten (NÖI) - "Das Ziel der SPÖ ist eine Spielautomaten-Schwemme für Niederösterreich", betont VP-Landesgeschäftsführer Mag. Gerhard Karner zu heutigen Aussagen der SP NÖ. "Die Volkspartei will verschärfte Kontrollen, die SPÖ ist für ein schrankenloses Aufstellen von 2.500 Spielautomaten", so Karner.

"Nicht nur dass SP-Kranzl ohnehin schon völlig versagt hat, die SP NÖ will einen Anschlag auf unsere Jugend vornehmen", kritisiert Karner die SPÖ-Lanesrätin und deren Partei.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002