Presseeinladung Symposium "Gesundes Altern in Europa" 8. und 9. März 2006

Wien (OTS) - Im Rahmen der österreichischen EU-Präsidentschaft veranstaltet das EHAAF (European Healthy Ageing Forum) am 8. und 9. März 2006 das internationale Symposium "Gesundes Altern in Europa" und lädt deshalb zur Pressekonferenz am

8. März 2006, 9.00 Uhr
Haus der Industrie
Schwarzenbergplatz 4
1030 Wien

Ihre Gesprächspartner:

  • Ursula Haubner, Bundesministerin für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz
  • Maria Rauch-Kallat, Bundesministerin für Gesundheit und Frauen
  • Robert Anderson, European Foundation for the Improvement of Living and Working Conditions
  • Dr. Alexandre Kalache, World Health Organisation (WHO)

Sollte Ihre Zeit es erlauben, so würde es uns freuen, wenn Sie auch dem Symposium (Programm beigelegt) beiwohnen bzw. eine/n Vertreter/in entsenden könnten. In diesem Fall ersuchen wir Sie, das beiliegende Anmeldeformular ausgefüllt an uns zu retournieren.

Anhänge zu dieser Meldung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie beim Aufruf der Meldung im Volltext auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Eva Reithner
EURAG Österreich
Tel.: +43 1 489 09 36
Fax: +43 1 481 53 01
E-mail: eurag@eurag.at
www.eurag.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001