Gratis Heringschmaus-Kochbuch mit Haubenkoch-Hotline am Sachsengang!

Groß Enzersdorf bei Wien (OTS) - Dieses Angebot ist einmalig in
der illustren und exklusiven Welt der Hauben- und Sterneköche. Das Hotel & Taverne am Sachsengang lädt alle Hobbyköche zum kostenlosen Download seines neuen und weltweit einzigen HERINGSCHMAUS KOCHBUCHES unter www.sachsengang.at ein. Gerade noch rechtzeitig vor dem Aschermittwoch. Und das Kochbuch kann auch noch mit einer weiteren einzigartigen Besonderheit aufwarten: die HAUBENKOCH HOTLINE von Norbert Bader. Jeder kann sich persönliche Kochtipps vom Hauben gekrönten Sachsengang Küchenchef holen - per Telefonhotline. Täglich von 10 - 12 Uhr. Wer trotzdem nicht selbst kochen möchte, kommt zum HERINGSCHMAUS in die Taverne am Sachsengang und lässt sich von Norbert Bader´s Kochkünsten verwöhnen.

Die Idee ist so einfach wie genial. Jeder Hobbykoch, der sich auf der Homepage des bekannten Restaurants "Taverne am Sachsengang" in Groß Enzersdorf, das neue Heringschmauskochbuch GRATIS downloaded, der bekommt damit auch die exklusive Telefonnummer des Hauben gekrönten Küchenchefs Norbert Bader mitgeliefert. "Kochbücher gibt es doch wie Sand am Meer, aber eine Notfallhotline für Kochbegeisterte -das hat es noch nicht gegeben", gibt Norbert Bader lächelnd zu Protokoll. Bleibt da dann noch Zeit für Herd und Töpfe, wenn die Hotline glüht? Hauben- und Sternekoch Norbert Bader winkt ab. "Die Hotline ist von 10 - bis 12 Uhr aktiv und nur in dieser Zeit gibt es Tipps für Kocheleven und angehende Meisterköche". Aber eigentlich sind die Rezepte des Heringschmausbuches für jeden einfach nachzukochen - "da habe ich bei der Auswahl der Rezepte sehr darauf geachtet" - wie Norbert Bader meint. Für alle Faschingstiger ist das Kochbuch kurz vor Beginn der Fastenzeit, ein echter Fang. Denn auch diese Innovation ist bislang einzigartig. "Der Sachsengang ist in punkto Innovationen, schon seit jeher Vorreiter für die ganze Branche" wie Frau Ilse Winkler, die Chefin vom Sachsengang, berichtet. "Mein Mann hat schon in den 70er und 80er Jahren ungewöhnliche Ideen für seine Gäste umgesetzt - eine der bekanntesten war der Hummer-Club, der wird übrigens in den nächsten Wochen vorgestellt" und damit ist auch dieses Geheimnis keines mehr.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

und Fotos:
Hotel & Taverne am Sachsengang
Schloßhoferstr. 60, 2301 Groß Enzersdorf bei Wien
Gabriel Kroisleitner
Tel.: 02249/2901-112
Tel.: 02249/2901-0
kroisleitner@sachsengang.co.at
www.sachsengang.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004