VP-Feldmann: Junge Generation der SPÖ auf einer Linie mit der Wiener ÖVP

Unterstützung von unerwarteter Seite

Wien (OTS) - Wien (VP-Klub) "Ich hätte nie gedacht, dass die Jugendorganisation der SPÖ soviel Mut beweist und sich den Forderungen der ÖVP Wien anschließt", freut sich ÖVP Wien Frauensprecherin LAbg Barbara Feldmann angesichts der unerwarteten Unterstützung seitens der JG hinsichtlich ÖVP Forderungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Schließlich gehörte das letzte Kindergartenjahr gratis zu den wesentlichen Forderungen der Wiener ÖVP im letzten Wahlkampf. Der bedarfsgerechte Ausbau der Kinderbetreuung in Wien steht seit langem weit oben auf Feldmanns Prioritätenliste, ebenso wie die Forderung nach gleichem Einkommen von Mann und Frau.
"Ich lade die junge SPÖ ein, mit mir gemeinsam diese Anliegen der Wiener Stadtregierung vorzubringen - vielleicht dringen wir gemeinsam durch", schlägt Feldmann vor.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0006