Technologieprojekt im Rahmen der Eurofighter Gegengeschäfte Airbus, EADS und ALPPS (Steiermark) mit gemeinsamem Forschungsprojekt

Wien (OTS) - Die EBD GmbH lädt zum Pressegespräch

"Technologieprojekt im Rahmen der Eurofighter Gegengeschäfte" Airbus, EADS und ALPPS (Steiermark) mit gemeinsamem Forschungsprojekt

am Mittwoch, den 01. März 2006, um 10.00 Uhr
Hotel Sacher, Gustav Mahler Salon, 1. Stock,
Philharmonikerstr. 4, 1010 Wien

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

Eduard Mainoni, Staatssekretär für Technologie im BMVIT
DI Volker Hiebel, Airbus Deutschland GmbH
Werner Tönjes, EADS Deutschland GmbH, Militärflugzeuge
DI Dirk Peter Claassen, geschäftsführender Gesellschafter ALPPS Dr. Klaus Dieter Bergner, Geschäftsführer EBD GmbH

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldungen:
Frau Mag. Sonja Hejc, Special Public Affairs GmbH,
per email unter hejc@spa.co.at
oder telefonisch unter Tel +43 1 532 25 45 20.

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006