VP-Korosec: Brauners leere Worte ändern nichts

Kontrollamtsberichte muss man genau lesen

Wien (OTS) - Wien (VP-Klub) "Es genügt nicht, Kontrollamtsberichte zu überfliegen, dazu enthalten sie viel zu viel Information", kontert die VP-Gesundheitssprecherin LAbg. Ingrid Korosec die Kritik der SPÖ an Sigrid Pilz.
"Die Aussagen der Grünen-Gesundheitssprecherin zu Turnusärzten und Bettenauslastungen im Krankenanstaltenverbund KAV lassen sich beweisen", stellt Korosec fest.
Sie kritisiert zum wiederholten Mal, dass sich die SP-Stadträtin Brauner auf Absichtserklärungen und Planungen zurückzieht, statt endlich tief sitzende Strukturmängel zu beheben.
"Ein Projekt hier, eine kosmetische Maßnahme dort, bringt gar nichts. Vielleicht sollte Brauner doch beginnen, sich ernsthaft mit der Kritik und den Empfehlungen des Kontrollamts auseinander zu setzen", schlägt Korosec vor.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0004