Neue Broschüre über den Nationalpark Donau-Auen erschienen

"Nationalpark Erlebnis 2006" informiert auf 52 Seiten

St. Pölten (NLK) - Mit 52 Seiten, damit noch umfangreicher als zuletzt, und vielen Buntdruck-Bildern ist jetzt die neue kostenlose Broschüre über den Nationalpark Donau-Auen erschienen. Neben Angeboten wie geführten Wanderungen, Bootsexkursionen, Kutschenfahrten, Themenwanderungen, Projekttagen und Sommerprogrammen findet man in "Nationalpark Erlebnis 2006" auch nähere Informationen über Inhalte, Dauer, Treffpunkte und Preise der Nationalpark-Programme.

Die Broschüre bietet zudem Informationen über das Besucherzentrum des Nationalparks Donau-Auen im revitalisierten Schloss Orth, das dort seit Juni 2005 eingerichtet ist ("schlossORTH Nationalpark-Zentrum"). Hier finden in der Ausstellung "DonAUräume" täglich um 10, 11 und 13 Uhr Führungen statt. In der Tourismusinformation im Schloss erhalten Besucher zudem kompetente Beratung über die Region; auf Wunsch kann man auch gleich Exkursionen buchen. Der Aussichtsturm des Schlosses Orth wiederum bietet nicht nur einen Blick über die Donau-Auen bis Wien und zu den Hainburger Bergen; er beherbergt auch eine Fotoausstellung der Naturfotografen Gerald Navara und Reinhard Golebiowski. Öffnungszeiten: vom 21. März bis Ende September täglich von 9 bis 18 Uhr, von Anfang Oktober bis 1. November täglich von 9 bis 17 Uhr.

Weitere Informationen und Bestellungen der Broschüre: schlossORTH Nationalpark-Zentrum, 2304 Orth an der Donau, Telefon 02212/3555, e-mail schlossorth@donauauen.at, nationalpark@donauauen.at., www.donauauen.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004