BZÖ hat Lebenssicherung bisher blockiert

Richtigstellung der SPÖ zur BZÖ-OTS 0199 vom 20.2.2006

Klagenfurt (SP-KTN) - Die SPÖ-Kärnten weist die Aussagen von BZÖ-Sozialsprecher Christian Ragger zurück. Fakt ist, dass das BZÖ die Kärntner Lebenssicherung bisher blockiert hat. "Wir freuen uns aber über das Einlenken", heisst es aus der SPÖ.

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Kärnten
Tel.: 0463/577 88 76 od. 77
Fax: 0463/577 88 86
presse-kaernten@spoe.at
http://www.kaernten.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS90005