Aktivitäten in den Wiener Einkaufsstraßen im März 2006:

Nähere Informationen im Internet unter www.einkaufsstrassen.at <http://www.einkaufsstrassen.at/>

Wien (OTS) - 2. Leopoldstadt

Bauernmarkt im Karmeliterviertel:

Jeden Freitag und Samstag gibt es von 8 bis 13 Uhr am Karmelitermarkt einen speziellen Bauernmarkt mit köstlichen naturreinen Produkten.

10. März: Tag der Frauen im Stuwerviertel:

Anlässlich des "Internationalen Tages der Frau" haben die BesucherInnen von 13 Uhr bis 19 Uhr die Möglichkeit, sich in den unterschiedlichsten Geschäftslokalen dem Vergleich "Frauen früher und Frauen heute" zu widmen und frauentypische und -untypische Tätigkeiten von früher und heute auszuprobieren. Der Spaß steht dabei an vorderster Stelle. Kleidung, Handwerk, Sport, Kosmetik, Frisuren, Kochen...und vieles mehr. Die Radio Wien-Band sorgt ab 17 Uhr für gute Stimmung. Holen Sie sich beim WIFI-Bus (Ennsgasse 15) den dafür erstellten Stationenplan.

5. Margareten

Spezialitätenmarkt am Margaretenplatz:

Jeden Donnerstag gibt es zwischen 8 und 19 Uhr am Margaretenplatz den Spezialitätenmarkt mit Kärntner Schmankerln von Bauern, wie z.B. Weine, Schnäpse, Blumengestecke.

6. Mariahilf

24. März: Gesundheitstag in Gumpendorf:

Zeitgerecht zum Frühlingsbeginn veranstalten die Unternehmen der Gesundheitsmeile der "IG Kaufleute Gumpendorf" von 10 bis 20 Uhr den Gesundheitstag im Ballsaal im Haus der Begegnung (Otto Bauer-Gasse 7). Zusätzlich zu den vielen Angeboten zum Thema Gesundheit sorgt ein speziell ausgewähltes kulinarisches und musikalisches Angebot für das Wohlbefinden der Besucher.

7. Neubau

10. und 24. März: Lerchenfelder  Bauernmarkt:

Beim Bauernmarkt der IG Lerchenfelder Straße vor der Altlerchenfelder Kirche (Ecke Lerchenfelder Straße Schottenfeldgasse) werden zahlreiche Spezialitäten vom Bauern, Gemüse und Obst nach Saison, Mehlspeisen und diverse Fleisch- und Wurstprodukte geboten.

9. Alsergrund

März: Frühlingserwachen rund um die Votivkirche:

Im März verteilen die Kaufleute im Votivviertel Boten des Frühlings an ihre Kundinnen.

13. Hietzing

27. März bis 18. April: Osterdekoration in den Hieztinger Schaufenstern:

In Kooperation mit den Speisinger Volksschulen werden die Auslagen in den Geschäften österlich gestaltet.

Anfang März: Frisches Gebäck für Autofahrer in Ober St. Veit:

Die Ober St. Veiter Kaufleute verteilen in den ersten März-Tagen frisches Gebäck und das beliebte "Ober St. Veiter-Blattl" an staugeplagte Autofahrer bei der Wiener Westeinfahrt.

18. Währing

Bauernmarkt am Kutschkermarkt:

Jeden Samstag von 7 bis 14 Uhr verwöhnt der Kutschkermarkt seine Kunden mit diversen Schmankerln.

Ab 13. März: Osterboten in Währing:

Bei den Mitgliedsbetrieben des Wirtschafts- und Kulturvereins Weinhaus (Geschäftsleute Weinhaus, Gersthof, Währing) erwartet Sie ab Mitte März ein vorösterlicher Bote. Für KundenInnen gibt es zu jedem Einkauf ein Osterei als Vorankündigung für das Große Ostereiersuchen am Ostersonntag, ab 11 Uhr: 1.000 Ostereier warten in der Parkanlage der Pfarre Weinhaus (Gentzgasse 140-142) darauf, gefunden zu werden. Eine Freude für Jung und Alt! Außerdem gibt es beim Osterhasen für besonders markierte Eier Geschenke von den über 200 Mitgliedsbetrieben.

20. bis 31. März: Währinger Trendwochen:

Währing hat einiges im Bereich Mode, Styling und Trends zu bieten! Einige Mitgliedsbetriebe des Währinger Wirtschaftsvereins laden Sie besonders in diesen Wochen ein, um Ihnen die neuesten Trends und die aktuelle Mode zu präsentieren, wie beispielsweise das Schuhhaus Daldosch (Gentzgasse 135).

21. Floridsdorf

10. März bis 16. April: Osterfastenmarkt der Wirtschaft 21:

Beim traditionellen Osterfastenmarkt am Franz-Jonas-Platz und am Pius-Parsch-Platz finden die Besucher täglich von 9 bis 20 Uhr österreichische Spezialitäten aus vielen Bereichen. Besucher aus ganz Wien, anderen Bundesländern und vielen Nachbarländern finden den Weg nach Floridsdorf, um die gelungene Mischung aus Brauchtum, Angebot und Tradition hier zu erleben (z.B. Palmweihe am Ostersonntag).

30. März: Frühlingskonzert der Wirtschaft 21:

Die UnternehmerInnen der Wirtschaft 21 laden wie jeden Frühling ins Haus der Begegnung (Angerer Straße 14) zu einem Konzertereignis höchster Güte - diesmal mit dem akademischen Orchesterverein -herzlich ein.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Fasching
A-1030 WIEN  u  RUDOLF SALLINGER-PLATZ 1
TELEFON +43 1 514 50-6704
FAX +43 1 514 50-6749
E-MAIL FASCHING@WIFIWIEN.AT
WWW.EINKAUFSSTRASSEN.AT

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001