Bingo: Zweimal Bingo zu je 19.350,10

Multi Bonus gefüllt mit 75.000,-

Wien (OTS) - "Bingo!" konnten nach der vergangenen Ziehung zwei Spielteilnehmer rufen. Ein Kärntner und ein Wiener konnten mit der 48. gezogenen Zahl einen Tipp auf ihren Quittungen vollständig ankreuzen und gewinnen damit je 19.350,10 Euro.

Der Ring wurde einmal gewonnen und geht mit mehr als 6.000,- Euro nach Niederösterreich. Bei der Box gibt es ebenfalls einen Gewinner. Er kommt auch aus Niederösterreich und erhält mehr als 4.000,- Euro.

Da der Multi Bonus nicht geknackt wurde, steht er bei der kommenden Ziehung bei 75.000,- Euro. Bis zur 44. gezogenen Zahl hat man Zeit, ihn zu gewinnen.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Samstag, dem 18. Februar 2006:

Bingo: 2 mal zu je EUR 19.350,10 Ring: 1 mal zu EUR 6.110,50 Box: 1 mal zu EUR 4.073,70 Ring 2.Chance: 400 mal zu je EUR 15,20 Box 2.Chance: 3.864 mal zu je EUR 6,00 Card: 12.844 mal zu je EUR 1,50

I-25 N-32 B- 5 O-64 O-68 I-18 I-19 B- 3 B-10 I-21 O-65 G-49 B- 4 B- 2 O-69 O-73 O-67 I-23 B-11 B- 8 N-45 N-33 ( Box ) I-17 B-12 N-42 O-72 B- 7 G-48 I-22 B- 9 I-28 B-13 I-24 O-66 ( Ring ) G-59 N-39 G-51 B-15 G-50 G-55 G-58 N-43 I-20 O-62 N-38 O-71 O-70 G-46 ( Bingo )

KARTENSYMBOL: Herz Zehner

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, 19. Februar
2006:

2 Joker zu je EUR 129.034,10 5 mal EUR 7.700,00 93 mal EUR 770,00 1.130 mal EUR 77,00 10.888 mal EUR 7,00

Jokerzahl vom Sonntag, 19. Februar 2006: 1 7 9 9 9 1
Jokerzahl vom Mittwoch, 15. Februar 2006: 0 5 2 7 8 2

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMO0001