AVISO: Khol empfängt Präsidium des European Jewish Congress Fototermin im Palais Epstein am Sonntag

Wien (PK) – Nationalratspräsident Dr. Andreas Khol, wird am Sonntag, 19. Februar, anlässlich der Generalversammlung des European Jewish Congress (EJC) zu einem Treffen im Palais Epstein einladen. Die Israelitische Kultusgemeinde (IKG) ist neben
anderen Gästen durch Präsident Ariel Muzicant und Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg vertreten. Als Ehrengäste werden u.a. der Präsident des EJC, Pierre Besnainou sowie die Vizepräsidenten des EJC, Charlotte Knobloch und Rabbi Yaakov Bleich, teilnehmen.

Die Vertreter der Medien sind im Vorfeld des Treffens zu einem
Film- und Fototermin im Innenhof des Palais Epstein eingeladen.

18:30 Uhr Foto-Filmtermin im Palais Epstein

Die Medienvertreter werden gebeten, im Eingangsbereich des Palais Epstein einen gültigen Presseausweis vorzuweisen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0006