Extra Toto (15./16.2.): Fünffachjackpot - mehr als 100.000,- warten

Annahmeschluss für die 3. Runde am 7.2., 17.50 Uhr

Wien (OTS) - Bei Extra Toto ist es zum fünften Mal hintereinander niemandem gelungen, einen Zwölfer zu tippen. Somit geht es in der nächsten Runde um einen Fünffachjackpot und damit um mehr als 100.000,- Euro im Zwölfer Gewinnrang.

In der Torwette konnte ein Spielteilnehmer aus Tirol den Jackpot knacken. Er tippte auf seinem Normalschein als Einziger alle vier Ergebnisse richtig und bekommt dafür mehr als 3.800,- Euro.

4. Extra Toto Runde am 21./22./23. Februar 2006

Spiel 1:Bayern München - AC Milan Spiel 2:Real Madrid - Arsenal FC Spiel 3:Benefica Lissabon - Liverpool FC Spiel 4:PSV Eindhoven - Olympique Lyon Spiel 5:Chelsea FC - FC Barcelona Spiel 6:Werder Bremen - Juventus Turin Spiel 7:Ajax Amsterdam - Inter Mailand Spiel 8:Glasgow Rangers - Villarreal CF Spiel 9:Middlesbrough FC - VfB Stuttgart Spiel 10:Espanyol Barcelona - Schalke 04 Spiel 11:Olympique Marseille - Bolton Wanderers Spiel 12:AS Monaco - FC Basel

Spiele 1 bis 8: UEFA Champions League, Achtelfinale, Hinspiele. Spiele 9 bis 12:UEFA Cup, Sechzehntelfinale, Rückspiele. Es zählt das Ergebnis nach Ablauf der regulären Spielzeit, ohne Verlängerung (Ende der 2. Spielhälfte).

Annahmeschluss: Dienstag, 21. Februar 2006, 18.30 Uhr.

Die endgültigen Quoten der 3. Extra Toto Runde:

0 Zwölfer, Fünffachjackpot EUR 79.137,20 9 Elfer zu je EUR 1.341,10 82 Zehner zu je EUR 147,10

Der richtige Tipp: 2 1 1 / 1 2 1 / 1 2 1 / X 2 1

Torwette 1. Rang: 1 zu EUR 3.803,20 Torwette 2. Rang: 36 zu je EUR 28,00

Torwette-Resultate: 1:2 1:0 2:1 2:1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001