FPÖ: Geldvernichtungsaktion im großen Stil droht beim Geriatriezentrum Baumgarten!

Stadträtin Brauner agiert konzeptlos und verunsichert damit Patienten, Angestellte und Angehörige!

Wien, 17-02-2006 (fpd) - Als Geldvernichtungsaktion der
Sonderklasse bezeichneten heute LAbg. David Lasar und LAbg. Kurth-Bodo Blind, die aktuellen Planungsvorhaben von SP-Stadträtin Brauner beim Geriatriezentrum Baumgarten. Nachdem bereits einige Medien in den vergangenen Wochen berichtet haben, wonach der Pavillon 2 a und 2 b abgerissen werden soll und Stadträtin Brauner einen Baustopp und eine "Nachdenkpause" über das Geriatriezentrum verhängt hat, haben die beiden FPÖ-Politiker Blind und Lasar vor Ort recherchiert und dabei Unglaubliches zu Tage gebracht.

Die beiden Pavillons, im Jahre 2002 komplett neu renoviert und feierlich eröffnet, sollen nun geschleift werden. Die rund 400 Patienten sind verunsichert, das Personal weiß nicht wie es weiter geht und die verantwortlichen Politiker haben offenbar eine "Nachrichtensperre" über den derzeitigen Stand der Dinge verhängt. Innerhalb der SPÖ dürfte man jedoch über diesen "Schildbürgerstreich" bestens informiert sein. So hat z.B. Bernhard Harreither von der FSG bei einer Betriebsversammlung am 15.2.2006 zugestanden, "daß in der Vergangenheit zuviel Baugeld verschwendet" wurde.

Die SPÖ weiß also sehr wohl, daß der Abriß eines neu renovierten und revitalisierten Gebäudekomplexes reine Geldverschwendung ist. Stadträtin Brauner handelt in diesem Fall wie ein völlig überforderter "Häuslbauer", der ohne Plan und Konzept "einfach drauf los baut" und nicht weiß, was im Endeffekt überhaupt rauskommen soll. Für die FPÖ kommt ein Abriß des betroffenen Komplexes nicht in Frage. So wie Stadträtin Brauner derzeit handelt, müsse sie sich jedenfalls den Vorwurf gefallen lassen, Wiener Steuergelder "in der Erde zu vergraben", so die beiden Politiker abschließend. (Schluß) jen

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001