Beitrag zur Qualitätssicherung in der Kleinkinderbetreuung

Zertifikatsverleihung an Spielgruppenbetreuerinnen

Götzis (VLK) - 17 Frauen haben im Bildungshaus St. Arbogast ihre Ausbildung zur Spielgruppenbetreuerin abgeschlossen. Kürzlich erhielten sie vom Leiter des Jugend- und Familienreferates des Landes, Roland Marent, ihre Zertifikate.

Der Lehrgang ist eine Bereicherung für die Teilnehmerinnen und darüber hinaus ein wertvoller Beitrag für die Qualitätssicherung in der Kinderbetreuung in Vorarlberg. Ein Jahr lang haben sich die Teilnehmerinnen intensiv mit Kindesentwicklung, Psychologie, Pädagogik und anderen Themen auseinandergesetzt. Für ihre Abschlussarbeiten mussten sie ein konkretes Projekt in einer Spiel-oder Kindergruppe theoretisch vorbereiten und umsetzen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0004