Hubert Pirker - "Fistelstimme Kärntens" im EU-Parlament

Freiheitlicher EU-Abgeordneter Andreas Mölzer kontert auf abwertende Äußerung des nachrückenden ÖVP-EU-Parlamentariers

Wien, 03-02-2006 (OTS) - Auf die abwertende Äußerung des ÖVP-Nachückers im EU-Parlament, Hubert Pirker, der auf die ausgeschiedene Ursula Stenzel nachfolgte, wonach dieser mit Mölzer keine Kooperation im Dienste Kärntens eingehen wolle und er selbst die "Stimme Kärntens" im EU-Parlament sei, erklärte heute der freiheitliche EU-Abgeordnete Andreas Mölzer:

"Da leidet einer, der bei der vergangenen EU-Wahl beim Wähler durchgefallen und nur durch das Ausscheiden der verdienstvollen EU-Parlamentarierin Ursula Stenzel zu Mandatsehren gekommen ist, an Realitätsverlust." Während Pirker als Exponent der brustschwachen Kärntner Volkspartei das Mandat bei der Wahl klar verfehlt habe, habe Mölzer rund 22.000 Vorzugsstimmen - davon etwa 6.000 allein Kärnten -erhalten. Pirker sei daraufhin als politischer Versorgungsfall mit einem wohldotierten EU-Posten auf dem Balkan abgespeist worden, um nunmehr ins EU-Parlament zurückzukehren.

Die selbsternannte "Stimme Kärntens" sei nicht einmal in der Lage, in ihrer Heimatgemeinde Pörtschach Zustimmung bei den Bürgern zu erlangen, gilt Pirker doch dem Vernehmen nach - als Neubürger wohnhaft in einer bevorzugten Lage - als einer, der ohne Rücksicht auf den Pörtschacher Tourismus ständig Beschwerden über Lärmbelästigung und anderes führt.

Pirker sei es nunmehr vergönnt, so der freiheitliche EU-Parlamentarier, sich eine politische Pensionsberechtigung als Hinterbänkler im EU-Parlament zu ersitzen. Dort werde er allerdings bestenfalls die "Fistelstimme Kärntens" sein, von der man im Lande selbst kaum etwas vernehmen dürfte, erklärte Mölzer abschließend. Schluß (bt)

Stets gut informiert:
www.fpoe.at/ www.andreas-moelzer.at/ www.zurzeit.at/

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Bernhard Tomaschitz
Funkruf: (0664) 17 65 433
E-Post: redaktion@zurzeit.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0002