Energizer baut Batteriegeschäft in Österreich aus / Energizer Group Austria übernimmt operative Verantwortung für Rasur- und Batteriegeschäft

Wien (ots) - Die Wilkinson Sword GmbH Österreich heißt ab sofort Energizer Group Austria Handels GmbH. Die neue Firmierung resultiert aus der Anfang des Jahres vollzogenen Zusammenlegung der bislang getrennt operierenden Unternehmenszweige "Nassrasur" und "Batterie". Bislang wurden beide Geschäftsbereiche von Deutschland aus unternehmerisch geleitet. Während in der Vergangenheit lediglich die Distribution durch die Firmen Beltec und Elfogro von Österreich aus gesteuert wurde, liegt seit dem 1. Februar die gesamte operative Verantwortung für den Rasur- und Batteriemarkt bei der neuen Energizer Group Austria mit Sitz in Wien.

"Durch die Fusion der beiden Bereiche werden wir den Markt in Österreich effizienter bedienen können. Unser Ziel ist es, die Marke Energizer in Österreich stärker zu etablieren und hierfür die durch das Wilkinson-Geschäft gewonnenen Kontakte und Erfahrungswerte zu nutzen und Synergiepotenziale auszuschöpfen", so Peter Duxler, Business Director Österreich. Bislang waren Batterien der Marke Energizer lediglich in Elekro- und Baumärkten erhältlich. Nun möchte sich die neue Energizer Group Austria auch auf Vertriebskanäle konzentrieren, in denen Wilkinson Nassrasur-Produkte bereits erfolgreich abgesetzt werden. Hier liegt der Fokus insbesondere auf dem Lebensmitteleinzel- und Drogeriefachhandel. Für den erfolgreichen Ausbau des Energizer Geschäfts in Österreich sind auch personelle Erweiterungen geplant. Den Distributeuren werden Herr Michael Ruttner als Key Account Manager sowie ein Trade Marketing Manager zur Seite gestellt.

Abdruck honorarfrei; Beleg erbeten an: Julia Schönfeld (-131), Christiane Bauch (-133); Eugen-Langen-Str. 25; 50968 Köln; Fon: +49 (0) 221 / 3099-0; Fax:+49 (0) 221 / 3099-200; eMail:
j.schoenfeld@jeschenko.de,c.bauch@jeschenko.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002