Broukal: "Wenn Helene Partik-Pablé sich 'erinnert'..."

Margit Czöppan moderierte 'Modern Times'-Beitrag über Sicherheit im KMH

Wien (SK) - Zur gestrigen Aussage in der Sondersitzung des Nationalrats stellt SPÖ-Wissenschaftssprecher Josef Broukal fest. "Ich war nicht der Moderator des Beitrages in 'Modern Times' im Jahr 2001, in dem angeblich die Sicherheitsvorkehrungen im Kunsthistorischen Museum Wien als vorbildlich bezeichnet wurden. Diese Sendung moderierte Dr. Margit Czöppan." ****

"So fällt eine hämische Pointe in sich zusammen. Pech gehabt, Frau Kollegin. Und das nächste Mal: Bitte besser erinnern--oder besser recherchieren lassen. Es ist ja kein Zufall, dass die Sitzungsregie der Regierungsparteien Ihnen diese Falschinformation überlassen hat. Ich würde mich beim nächsten Mal vorsehen, wenn das Büro Gehrer Informationsgeschenke bringt..", so Broukal. (Schluss) ps/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002