Grüne Wien: Dramatischer Anstieg bei Jugendarbeitslosigkeit

Vana: Errichtung eines Lehrlingsfonds dringender denn je

Wien (OTS) - Die Zahl der Lehrstellensuchenden ist, wie die aktuellen Arbeitslosenzahlen des AMS belegen, wieder dramatisch angestiegen. Um 26 Prozent mehr Jugendliche als im Vorjahr waren im Jänner auf der Suche nach einer Lehrstelle. Monika Vana, Stadträtin der Grünen Wien, fordert die rasche Einrichtung eines Lehrlingsfonds in Wien. Ein solcher Lehrlingsfonds nach dem Vorarlberger Modell würde die Wiener Betriebe verbindlich in die Pflicht nehmen, sich an den Ausbildungskosten für Jugendliche zu beteiligen. Derzeit gibt es das Modell nur auf freiwilliger Basis und für bestimmte Branchen.

"Es ist bestürzend, dass keine effektiven Maßnahmen gesetzt werden, den Jugendlichen zu einer echten Ausbildung oder Beschäftigung zu verhelfen. Zeit absitzen in irgendwelchen AMS-Kursen hilft den Jugendlichen nicht. Was Jugendliche dringend brauchen, sind vollwertige Lehr- und Ausbildungsstellen. Und die könnten längst viel mehr sein, wenn sich endlich die Verantwortlichen aus Wirtschaft und Politik durchringen könnten, gemeinsam an einem Strang zu ziehen", ist Vana überzeugt.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Mag. Katja Robotka-Svejkovsky
Tel.: (++43-1) 4000 - 81814
Mobil: 0664 22 17 262
katja.robotka@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0003