Weinstraßen-Kalender 2006 erschienen

600 Termine bis Ende August übersichtlich aufgelistet

St. Pölten (NLK) - Seit kurzem ist der Weinstraßenkalender 2006 bei der Niederösterreich Werbung erhältlich. Die Publikation präsentiert auf 68 Seiten über 600 Veranstaltungen in den acht niederösterreichischen Weinregionen, die von Jänner bis August den Weingenuss in den Mittelpunkt stellen. Die Broschüre informiert über Kellergassenfeste, Weinverkostungen, Heurigen und Weinstraßen-Vinotheken. Außerdem sind im Kalender zahlreiche Termine rund um das Thema Wein wie beispielsweise Traktorwanderungen durch die Rieden, Weinkulinarien oder Kellergassenführungen zu finden. So laden beispielsweise im Frühjahr wieder viele Mitgliedsbetriebe der Weinstraße Niederösterreich zu offenen Kellertüren. Dabei werden die neuen Jahrgänge präsentiert, gleichzeitig können die Besucher auch die Jungweine verkosten.

Die Weinstraße Niederösterreich ist insgesamt über 830 Kilometer lang und führt in einer großen Schleife vom Traisental über die Wachau weiter in das Krems- und Kamptal nach Wagram bis ins Weinviertel. Dann wendet sie sich gegen Süden in das Weinbaugebiet Carnuntum, um schließlich die Thermenregion mit ihrer traditionsreichen Heurigenkultur zu erreichen.
Abgelöst wird der Weinstraßen-Kalender im Sommer vom Weinherbst-Journal, das ab Juni erhältlich ist und über alle Events des Weinherbstes Niederösterreich informiert.

Nähere Informationen und Bestellung: Niederösterreich Werbung, Telefon 01/536 10-6200, www.weinstrassen.at, www.niederoesterreich.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004