Außenministerin Plassnik trifft den Außenminister Südkoreas, Ban Ki-moon, am Rande der Afghanistan-Konferenz in London

London (OTS) - Außenministerin Ursula Plassnik traf heute am Rande der internationalen Afghanistan-Konferenz in London mit ihrem südkoreanischen Amtskollegen Ban Ki-moon zu einem bilateralen Gespräch zusammen.

Außenministerin Plassnik berichtete ihrem Amtskollegen über aktuelle Entwicklungen im Rahmen der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU, insbesondere in Bezug auf den Nahen Osten und den Iran, und informierte ihn über die Schwerpunkte der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft in Asien.

Die beiden Außenminister erörterten die Situation auf der koreanischen Halbinsel und den Stand der Sechs-Parteien-Gespräche zum nordkoreanischen Nuklearprogramm. Darüber hinaus wurden Fragen von gemeinsamen Interesse im Zusammenhang mit der Arbeit der Vereinten Nationen besprochen.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3262, 4549, 4550
Fax: ++43 (0) 50 1159-213
abti3@bmaa.gv.at
http://www.aussenministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0006