Einladung zur Pressekonferenz mit BMin Rauch-Kallat und BMin Gastinger

"Patientenverfügung - mehr Rechte für Patient/innen, Sicherheit für Ärzt/innen"

Wien (OTS) - Wir laden die Damen und Herren von Presse, Hörfunk
und Fernsehen sehr herzlich zur

P R E S S E K O N F E R E N Z

zum Thema: "Patientenverfügung - mehr Rechte für Patient/innen, Sicherheit für Ärzt/innen"

mit Bundesministerin Maria Rauch-Kallat - BMGF und

Bundesministerin Karin Gastinger - BMJ

Zeit: Freitag, 3. Februar 2006 um 9:00 Uhr

Ort: Pressezentrum, Stubenring 1, 1010 Wien

ein.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen
Mag. Daniela Reczek
Pressesprecherin
Tel: +43 1 711 00-4378
Fax: +43 1 711 00-14305
daniela.reczek@bmgf.gv.at

und

Bundesministerium für Justiz
Mag. Ulrike Steinkogler
Kabinett der Justizministerin
Ministersekretärin
Museumstrasse 7
1070 Wien
Tel: +43 1 521 52-2173
Fax: +43 1 521 52-2730
mailto: ulrike.steinkogler@bmj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BGF0001