Einladung zur Veranstaltung "Aktion 200": 200 Lehrlinge im Verteidigungsministerium

Lehrlingsoffensive von Verteidigungsminister Platter

Wien (BMLV) - Die Lehre beim Bundesheer ist eine wirtschaftsorientierte Ausbildung mit anerkannt hohem Standard.

Verteidigungsminister Günther Platter lädt morgen Mittwoch alle 200 ÖBH-Lehrlinge aus ganz Österreich ins Bundesministerium für Landesverteidigung ein, um ihnen "die Zentrale" vorzustellen und persönliche Gespräche über ihre Lehre zu führen.

Ort: Wien, Verteidigungsministerium, Roßauer Lände1, Festsaal

Zeit: 01. Februar 2006, 12.00 Uhr

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Für Bezirksmedien werden auf Anfrage (Pressestelle des BMLV) gerne Fotos mit Lehrlingen aus der jeweiligen Region zur Verfügung gestellt.

Rückfragehinweis:
Mag. Michaela Huber
Pressesprecherin BM Platter
Rossauer Lände 1
A-1090 Wien
TelNr.01/5200/20210

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Presseabteilung
Tel: +43 1 5200-20301
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001