WINTERDIENST IN ECHTZEIT - SENACTIVE und Austro-Schnee demonstrieren wie es auch im härtesten Winter zu perfekt gesäuberten Wegen und keinem Salzmangel kommt

Wien (OTS) - Jänner 2006. Erfolgreiche Implementierung der neuen SENACTIVE-Software zur Unternehmenssteuerung in Echtzeit: Während ganz Österreich über Salzmangel und Feinstaub klagt, freut sich das größte private Winterdienstunternehmen des Landes über gut gefüllte Streudepots und optimierte Einsatzplanung.

Gerade rechtzeitig zum Höhepunkt der Wintersaison erfuhr die im Dezember letzten Jahres auf den Markt gebrachte Softwarelösung SENACTIVE InTimeTM den ersten Härtetest und hat ihn bravourös bestanden. "Während bei allen anderen das Salz knapp wird, sind die Gehsteige unserer Kunden bestens betreut und die Depots gut gefüllt" freut sich Geschäftsführer Wolfgang Twaroch von Austro-Schnee.

Steffl und Manner - gut betreut

Mit 230 Räumteams, modernem Fuhrpark und flotten Mitarbeitern betreut Austro-Schnee, seit 40 Jahren Marktführer im privaten Winterdienst, 7.000 private Liegenschaften und renommierte Kunden wie UNO City, Steffl und Josef Manner. Doch auch im Winterdienst ist Innovation gefragt. Austro-Schnee setzt auf die Lösung des Wiener Kompetenzzentrums für Echtzeitentscheidungssysteme SENACTIVE und bewährt sich so trotz Schneechaos als der moderne und zuverlässige Partner in der Liegenschaftsbetreuung.

Härtetest Winter 2005/2006

Der diesjährige Winter stellte die erste Praxisanwendung des von den SENACTIVE Experten entwickelten Modells zur Unternehmenssteuerung gleich auf eine harte Probe. Unvorhersehbarer, bis zu 200% höherer Streumittelbedarf als in den vorangegangenen Jahren und unberechenbare Wetterkapriolen ließen allerorts das Streusalz zur Neige gehen. Nicht so bei Austro-Schnee.

Gefüllte Depots und optimierte Einsatzplanung dank SENACTIVE InTimeTM

250 Streumitteldepots, stets gefüllt für den optimierten Einsatz von 230 Räumteams, demonstrieren das Potenzial der Echtzeitlösungen. Einsatzbedarf, aktueller Depot- und Lagerbestand werden laufend ermittelt und mit Erfahrungswerten zusammengeführt. Ob Mitarbeiterausfälle, Pannen oder Unfälle, leere Streumittelbehälter oder unvorhersehbare Ereignisse - alle Daten fließen in die Entscheidungsfindung in Echtzeit ein. Rasche Routenoptimierung und automatisierte Bestellvorgänge bringen dann zufriedene Kunden und Einsparungen fürs Unternehmen.

Unternehmenssteuerung in Echtzeit für Transport- und Logistikbranche

Bereits in der ersten Saison bewährte sich der Einsatz des Systems in diesem ungewöhnlich langen Winter. Engpässe bei Streumaterial waren unbekannt, eine schnellere Betreuung der Liegenschaften zeichnet sich ab. Damit steht für Wolfgang Twaroch fest, dass der Return of Investment bereits in der ersten Saison geschafft wird. Christian Plaichner, Geschäftsführer der Firma SENACTIVE IT-Dienstleistungs GmbH sieht in der Unternehmenssteuerung in Echtzeit die Zukunft für die Transport- und Logistikbranche. SENACTIVE ist in Europa Vorreiter und bietet seinen Kunden Softwarelösungen, die am Puls der zeitkritischen Logistikabläufe sind. SENACTIVE InTimeTM ist die Software-Lösung für Unternehmen, die ihre Geschäftsabläufe an die Markterfordernisse automatisch anpassen wollen und besticht durch die einfache Integration in die bestehende IT-Landschaft - Wettbewerbsvorteil und Effizienzsteigerung sind so garantiert.

SENACTIVE IT-Dienstleistungs GmbH ist ein vom AplusB Zentrum INiTS (Gründerservice der Universität Wien, TU Wien und ZIT) erfolgreich betreutes und vielseitig unterstütztes Gründungsvorhaben. www.inits.at

Rückfragen & Kontakt:

SENACTIVE IT-Dienstleistungs GmbH
A-1040 Wien, Phorusgasse 8
Mag. Peter Kühnberger
Tel: +43 664 2202204
Internet: http://www.senactive.com
E-Mail: peter.kuehnberger@senactive.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | INI0001