Bacherpark: ÖVP Margareten fordert erneut echten Dialog und eine Befragung der Betroffenen AnrainerInnen zur Volksgarage Bacherpark

Wien (OTS) - "Eine Nachdenkpause und ein Mediationsverfahren -
wenn es tatsächlich so gemeint ist, wäre zu begrüßen", meint heute die Klubobfrau der ÖVP Margareten Marie-Luise Mojzis zu dem Angebot den Dialog mit der Bürgerinitiative aufzunehmen.
Fraglich ist, ob das angebotene Mediationsverfahren - mit bereits festgelegtem Ausgang: "O-Ton Bezirksvorsteher - die Garage wird gebaut!" - ausreiche, um den Konflikt zu lösen; zu gegensätzlich seien die Standpunkte.
"Ich erinnere mich an die "Bürgerbeteiligung zur Oberflächengestaltung" des Bacherparks, das nahezu zu einer Farce wurde. Nach dem Motto, wir hacken die Bäume ab, aber du darfst bei der Auswahl der Blümchen mitreden!"
Fest steht: Das Angebot, die Garage um 2 bis 5 Stellplätze zu verkleinern, kann ja von den Anrainerinnen und Anrainern nicht wirklich als ernstzunehmende Gesprächsbereitschaft interpretiert werden. Mediation ist ja wohl - offenbar außer in Margareten - immer noch ein Konfliktlösungsmodell mit dem die Beteiligten gemeinsam eine tragbare Lösung finden.

Mojzis weiter: "Auch der gewählte Sprachstil trägt mit Sicherheit nicht zur Deeskalation bei." Von der "Nicht- Beseitigung der Parkbesetzer..." oder "anarchischer Politmittel, seltsamer Gestalten, Querulantendemostration" sowie von "unschuldigen Kindern, die für schmutzige Ziele missbraucht werden", war in den letzten Tagen zu lesen.

"Ein sachlicher Ton wäre zielführender! Dass das Negieren der Anliegen der Bevölkerung und eine deftige Wortwahl den Konflikt verschärfen, sollten Rathaus- und Bezirkssozialdemokraten nun endlich begriffen haben. Die Parkraumnot in Margareten muss gemeinsam mit den Betroffenen und nicht gegen deren legitime Interessen beseitigt werden", so Mojzis abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Margareten
Marie-Luise Mojzis
Klubobfrau der ÖVP Margareten
Tel: 0699/18 20 20 10

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0002