euro adhoc: K+S Aktiengesellschaft / Gewinnprognose / K+S erwartet für das Jahr 2005 ein operatives Ergebnis von rund 250 Mio. Euro (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

27.01.2006

Die K+S Gruppe erwartet nach einer vorläufigen Hochrechnung für das Geschäftsjahr 2005 ein operatives Ergebnis (EBIT I) von rund 250 Mio. Euro. Bisher wurde für das Gesamtjahr ein operatives Ergebnis zwischen 225 und 235 Mio. Euro prognostiziert. Ursache für die Erhöhung war ein guter Geschäftsverlauf zum Jahresende insbesondere im Geschäftsbereich Salz sowie im Geschäftsbereich Kali- und Magnesiumprodukte.

Weitere Informationen zum Jahresabschluss und der vollständige Geschäftsbericht 2005 werden am 16. März 2006 im Internet unter www.k-plus-s.com bereitgestellt.

K+S Aktiengesellschaft
Kassel, 27. Januar 2006
Der Vorstand

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 27.01.2006 12:26:52
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: K+S Aktiengesellschaft
Bertha-von-Suttner-Straße 7
D-34111 Kassel
Telefon: +49 (0)561 9301-1460
FAX: +49 (0)561 9301 2425
Email: christian.herrmann@k-plus-s.com
WWW: http://www.k-plus-s.com
ISIN: DE0007162000
Indizes: Midcap Market Index, MDAX, CDAX, Classic All Share, HDAX, Prime All
Share
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse, Amtlicher
Markt: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: Chemie
Sprache: Deutsch

K+S Aktiengesellschaft
Investor Relations
Christian Herrmann
Tel.: +49 (0)561 9301 1460
E-Mail: investor-relations@k-plus-s.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003