VHS-Hietzing: "Wie eine Träne im Ozean"

Wien (OTS) - Am Mittwoch, 25. Jänner, um 18.30 Uhr spricht der Koordinator der Manès Sperber-Ausstellung im Jüdischen Museum Wien und Buchautor Dr. Marcus Patka im Bezirksmuseum Hietzing (13., Am Platz 2; neben der Kirche am Hietzinger Platz) über den bedeutenden europäischen Intellektuellen.

Tiefenpsychologie, Marxismus, Schoa und Widerstand gegen den Nationalsozialismus, Anti-Stalinismus - die großen geistigen Herausforderungen des 20. Jahrhunderts vereinen sich im Werk von Manès Sperber. Das Leben und die Hauptwerke Sperbers, die dreiteilige Autobiografie "All das Vergangene" und die Romantrilogie "Wie eine Träne im Ozean" werden in diesem Vortrag vorgestellt.

o Information: VHS Hietzing Robert Streibel Tel 804 55 24 http://www.vhs-hietzing.at/

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Dr. Robert Streibel
Direktor
Volkshochschule Hietzing
Hofwiesengasse 48
A-1130 Wien
Tel.: 804 55 24
Fax. 804 97 29
r.streibel@vhs-hietzing.at
http://www.vhs-hietzing.at/
http://www.streibel.at/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002