VHS-Hietzing: Fotoausstellung Fünf Jahre EU-Projekte

Wien (OTS) - Nicht das Leben erzählt die Geschichte, sondern der Zufall und der ist ein Kind der EU. Fünf Jahre europäische Bildungsprojekte präsentiert die Volkshochschule Hietzing mit einer Fotoausstellung mit 30 Fotos. Die maximale Zahl. Und damit ist nicht auf die prognostizierte Größe der Teilnehmerstaaten angespielt, sondern die Raumkapazität der Fotogalerie gibt hier den Rahmen vor.

Keine willkürliche Auswahl, aber eine witzige Zusammenstellung. Eine Bildgeschichte von vielen möglichen, sicherlich mehr als es EU-Staaten gibt. Für die Bildung hat sich die EU ausgezahlt, denn ohne die Bildungsprogramme von Socrates wäre die europäische Dimension des Denkens und Handelns in diesem Bereich bei weitem nicht so umfassend.

Bislang hat die Volkshochschule Hietzing bis drei gezählt, doch mit zwei begonnen, um über drei zur eins zu kommen. Grundtvig 2 sind Lernpartnerschaften, Grundtvig 3 fördert den Austausch der Lehrenden und Grundtvig 1 ist fast so etwas wie die Champions League der Sokrates-Programme.

Mit der Fotoausstellung will die Volkshochschule Hietzing einen kleinen Beitrag leisten für einen freudvollen Umgang mit der EU. Kein devotes Dankeschön, sondern eines mit Augenzwinkern.In fünf Jahren wurden Brücken gebaut zwischen Hietzing, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Litauen, den
Niederlanden, Rumänien, Schweden, Slowenien, der Tschechische Republik und Ungarn. Diese Brücken tragen Projekte, Geschichte und Geschichten vom mittlerweile ausgezeichneten "Initierungsprojekt" über "LifeLink" und "Tale" bis hin zu "Artemis".

Eröffnung der Ausstellung am 24.Jänner 18.30 Uhr durch Mag. Wolfgang Eckel (Sokrates Nationalagentur) in der Volkshochschule Hietzing. (Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Dr. Robert Streibel
Direktor
Volkshochschule Hietzing
Tel. ++ 43 1 804 55 24
Fax. ++ 43 1 804 97 29
r.streibel@vhs-hietzing.at
www.vhs-hietzing.at/
www.streibel.at/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011