"Rot-Grün aufgewacht: Kreativwirtschaft braucht Taten, keine Alibiaktionen der Stadtregierung"

Ankündigungen und Alibiaktionen können verantwortliche Politik für die Kreativwirtschaft nicht ersetzen.

Wien (OTS) - "Die Ankündigungspolitik der Wiener Stadtregierung
hat mit dem rot-grünen Arbeitsübereinkommen, gerade im Bereich der Kreativwirtschaft, einen neuen Höhepunkt erreicht", meinte die Wiener Nationalratsabgeordnete Carina Felzmann heute bei einer Pressekonferenz. Felzmann, die auch Vorsitzende der arge creativ wirtschaft austria/WKO ist, kritisierte die substanzlosen Ankündigungen im rot-grünen Arbeitsübereinkommen und verwies auf das bestehende Leistungsangebot der arge creativ wirtschaft austria, das neben dem ImPulsprogramm, für welches der 2. Call bis 24. Jänner läuft, auf Vernetzung, Information und aktives Lobbying zugunsten der Kreativen setzt.

"Die Wiener Kreativwirtschaft boomt seit Jahren, trotz der fehlenden Unterstützung durch die SP-Stadtregierung", gab Felzmann zu bedenken. Die Stadtregierung sei nicht einmal in der Lage, die Empfehlungen des Wiener Kreativwirtschaftsberichts umzusetzen, wie das Beispiel der noch immer fehlenden Initiativen im Bereich der Exportförderung und Internationalisierung beweise. "Trotz mehrfacher Ankündigung von Bürgermeister Häupl ist auch die Abschaffung der Werbeabgabe noch immer nicht realisiert", erinnerte Felzmann an ein weiteres nicht umgesetztes Vorhaben. Der Umgang der Wiener SPÖ mit der Kreativwirtschaft ist ein weiterer Beweis für die mangelnde Wirtschaftskompetenz und die Unfähigkeit, neue Trends zu erkennen und diese positiv zu verstärken. "Außer vollmundigen Ankündigungen und einer Vielzahl von Studien sind wohl auch in Zukunft für die Kreativwirtschaft keine Initiativen von dieser Stadtregierung zu erwarten," meinte Felzmann abschließend. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
TEL (01) 515 43 - 940
FAX (01) 515 43 - 929
mailto: presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001