Die Parlamentswoche auf einen Blick (23. 01. - 27. 01.) Nationalrat, Sondersitzung des Bundesrats, EU-Unterausschuss, Besuche

Dienstag, 24. Jänner

Nationalratspräsident Andreas Khol lädt zu einem Konzert des Ensembles XX. Jahrhundert mit Werken von Karlheinz Essl. Alle Kompositionen des Konzerts beziehen sich auf die außergewöhnliche Akustik der Säulenhalle des Parlaments. (19.30 Uhr, Säulenhalle)

Mittwoch, 25. Jänner

Auf der Tagesordnung einer Sitzung des Nationalrats stehen u.a.
die Änderung des Führerscheingesetzes, die Änderung des Militärbefugnisgesetzes und die Schaffung der verfassungsmäßigen Grundlagen für den EU-Beitritt Rumäniens und Bulgariens. (9 Uhr)

Der EU-Sonderbeauftragte für Afghanistan, Francisco Vendrell, trifft mit Mitgliedern des Außenpolitischen Ausschusses und des Verteidigungsausschusses des Nationalrats zu einer Aussprache zusammen. (10 Uhr)

Der Bundesrat tritt zu einer Sondersitzung zusammen. (11 Uhr)

Nationalratspräsident Andreas Khol empfängt den Präsidenten der 60. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Botschafter Jan Eliason, zu einer Aussprache. (12 Uhr, Empfangsalon)

Donnerstag, 26. Jänner

Der Ständige Unterausschuss in Angelegenheiten der Europäischen Union berät ein Aktionsprogramm im Bereich des lebenslangen Lernens. Die Sitzung des Unterausschusses ist öffentlich. (14.30 Uhr, Lokal VI)

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001