Zürich hebt Gewinnbeteiligung auf 4,5 Prozent an

Wien (OTS) - - Die Zürich Versicherung setzt Signale: Nachdem der Garantiezinssatz aufgrund einer FMA-Vorschrift mit Jahresbeginn branchenweit um 5,5% auf 2,25% gesenkt wurde, unterstreicht die Zürich mit der Anhebung der Gewinnbeteiligung die Attraktivität der klassischen Lebensversicherung

- Mit einer Gewinnbeteiligung von 4,5% ab Jänner 2006 liegt die Zürich im Spitzenfeld

~

"Das Jahr 2005 hat gezeigt, wie wichtig den ÖsterreicherInnen private Vorsorge ist. Auch bei einem breiten Angebot war 2005 jede zweite neu abgeschlossene Polizze eine klassische Lebensversicherung. Mit der Anhebung der Gewinnbeteiligung auf 4,5% hat die Zürich dem Vertrauen ihrer Kundinnen und Kunden Rechnung getragen." (Dkfm. Rudolf Kraft, Generaldirektor der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft)

Die Anhebung der Gewinnbeteiligung von bisher 4,125% auf 4,5% entspricht einer Erhöhung um 9 Prozent. Damit unterstreicht die Zürich, dass die klassische Lebensversicherung nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit bietet, sondern auch aus Ertragsgesichtspunkten attraktiv ist. Neben der Sicherheit und einer Garantieverzinsung ist die lebenslange Rentenzahlung ein weiterer Vorzug, den nur die klassische Lebensversicherung bietet.

"Mit der Anhebung der Gewinnbeteiligung auf 4,5% liegt die Zürich im absoluten Spitzenfeld. Das zeigt, dass sich private Absicherung mit dem richtigen Vorsorge-Partner lohnt."(Dr. Christian Oberhauser, Vorstand für Finanzdienstleitungen der Zürich)

Mehr Informationen finden Sie auch im Internet: www.zurich.at

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft in Österreich ist eine Tochtergesellschaft der Zurich Financial Services. Zurich Financial Services ist ein im Versicherungsgeschäft verankerter Finanzdienstleister, der seine Tätigkeiten auf die Schlüsselmärkte in Nordamerika und Europa ausrichtet und sich dabei auf ein globales Netzwerk stützt. Die Zürich wurde 1872 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz. Sie ist in mehr als 50 Ländern vertreten und beschäftigt rund 57.000 Mitarbeiter.

Rückfragen & Kontakt:

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Klaus Kotek
klaus.kotek@at.zurich.com
Telefon: (01) 501 25 -1680 DW, Fax: -1681

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002