MOZART! - MUSICAL IN CONCERT

Wien (OTS) - Mit einer spannende Mischung aus erfahrenen Musicalstars und jungen Talenten leisten die VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN mit einer opulenten Konzertfassung von "MOZART! - Das Musical" einen weiteren viel versprechenden Beitrag zum Wiener Mozartjahr.

Rasmus Borkowski, dem Wiener Publikum bestens bekannt als brillanter Mercutio in "ROMEO & JULIA - Das Musical", hat auch die Autoren in seiner Darstellung sofort überzeugt und wird nun bei "MOZART - MUSICAL IN CONCERT" den genialen und rebellischen Künstler verkörpern. Für die exklusiven fünf Abende im Wiener Raimund Theater konnte Publikumsliebling Uwe Kröger, der Fürsterzbischof Colloredo der Uraufführung, für dieselbe Rolle gewonnen werden. In weiteren Rollen sind unter anderem André Bauer, Caroline Vasicek, Carin Filipcic, Jaqueline Braun, Jana Stelley und Dennis Kozeluh zu sehen. Die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Caspar Richter, dem Musikdirektor der VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN.

Michael Kunze und Sylvester Levay geht es vor allem darum, eine zum Klischee gewordene historische Figur von Verkitschung und Vergötterung zu befreien, um sie vom heutigen Standpunkt aus zu entdecken. "Kein Genie ist so faszinierend wie der Mensch dahinter", so das Credo der Musicalmacher. Nicht das musikalische Genie, der Mensch steht bei "MOZART! - Das Musical" im Mittelpunkt. Gegen alle Konventionen lebte er für die Freiheit, die Liebe und die Musik. Mit Pop- und Rockmusik erzählt das Musical das Leben Mozarts als Rockstar und Rebell, eine Geschichte, die bis heute die Menschen bewegt.

"MOZART! - Das Musical" erlebte seine Uraufführung im Oktober 1999 im Theater an der Wien und lief dort bis Sommer 2001. Danach übersiedelte das Musical nach Hamburg, kam 2002 in Japan und in den folgenden Jahren auch in Schweden und Ungarn auf die Bühne. Im WIENER MOZARTJAHR 2006 kehrt "MOZART! - Das Musical" als konzertante Aufführung in Kostüm und Maske wieder nach Wien zurück.

MOZART! - ein Musical von Sylvester Levay und Michael Kunze
4., 5., 9., 10. und 11. Februar 2006, 19:30 Uhr im Raimund Theater.

TICKETS & INFO
An allen Kassen der VEREINIGTE BÜHNEN WIEN sowie WIEN TICKET,
Tel: +43-1-58 885; www.wienticket.at ; www.musicalvienna.at

Rückfragen & Kontakt:

Information & Rückfragen sowie Fotomaterial:
Vereinigte Bühnen Wien GmbH, Pressestelle
Katja Polajnar, Gabriela Pfeisinger, Monika Bjelik
Linke Wienzeile 6, 1060 Wien
Telefon: 01 - 588 30 -365, -381, -366
E-Mail: katja.polajnar@vbw.at ; gabriela.pfeisinger@vbw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005