Arbeitsbesuch des Bundespräsidenten der Schweizerischen Eidgenossenschaft, Moritz Leuenberger, in Österreich

AVISO AN DIE REDAKTIONEN

Wien (OTS) - Der Bundespräsident der Schweizerischen Eidgenossenschaft, Moritz Leuenberger, wird sich in Begleitung seiner Gattin, Frau Gret Loewensberg Leuenberger, von Donnerstag, dem 19. bis Freitag, dem 20. Jänner 2006 zu einem Arbeitsbesuch in Österreich aufhalten. Auf dem Programm stehen folgende Pressetermine:

Donnerstag, 19.1.2006

11:40 Uhr Begrüßung von Bundespräsident Moritz Leuenberger und Frau Gret Loewensberg Leuenberger durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei (Maria-Theresien-Zimmer) FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT anschl. Gespräch von Bundespräsident Moritz Leuenberger mit Bundespräsident Dr. Heinz Fischer im Arbeitszimmer des Bundespräsidenten FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn 12:00 Uhr Delegationsgespräche in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei 13:00 Uhr Mittagessen zu Ehren von Bundespräsident Moritz Leuenberger und Gret Loewensberg Leuenberger, gegeben von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei 15:00 Uhr Gespräch von Bundespräsident Moritz Leuenberger mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel im Bundeskanzleramt (Arbeitszimmer des Bundeskanzlers) FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn 16:00 Uhr PRESSEGESPRÄCH mit Bundespräsident Moritz Leuenberger und Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel im Bundeskanzleramt (Kongresssaal)

Freitag, 20.1.2006
Abflug

Medienvertreterinnen und Medienvertreter die an diesen Terminen teilnehmen möchten, werden gebeten, einen gültigen Presseausweis oder ein Akkreditiv eines Medienunternehmens am jeweiligen Eingang vorzuweisen.

Darüber hinaus wird ersucht bei den einzelnen Programmpunkten spätestens 15 Minuten vor dem Eintreffen der Gäste anwesend zu sein.

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Tel.: 01/53115 DW 2467

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002