Telekom Austria: Hervorragendes Weihnachtsgeschäft durch Breitband-Boom

Wien (OTS) - 48.500 neue ADSL-Anschlüsse - Breitband als das
ideale Weihnachtsgeschenk - erfolgreichstes Weihnachtsgeschäft der Telekom Austria Shops - Trend zu kabellosem Internetzugang.

Mit 574.300 ADSL-Anschlüssen (inkl. Wholesale-Anschlüssen) per 31. Dezember 2005 verzeichnet Telekom Austria eine deutliche Steigerung gegenüber dem 3. Quartal 2005 mit 525.800 ADSL-Anschlüssen (inkl. Wholesale-Anschlüssen).

"ADSL-Anschlüsse von Telekom Austria waren in der Weihnachtszeit DER Verkaufsschlager. Mit dem umfangreichen Produkt-Portfolio bei unseren Breitband-Produkten haben wir die Bedürfnisse unserer Kunden genau erkannt", zeigt sich Mag. Martin Schmutz, Vertriebsleiter von Telekom Austria mit dem Weihnachtsgeschäft 2005 zufrieden. "Sowohl mit unseren aonSpeed Produkten, die für den Breitband-Einsteiger genauso wie für den 'Heavy User' einen maßgeschneiderten Internetzugang ermöglichen, als auch mit aonPur, das Surfvergnügen ohne Festnetz bietet, konnten wir zu Weihnachten punkten."

In Niederösterreich entschieden sich mit rund 7500 neuen Herstellungen die meisten Kunden in der Adventzeit für einen Breitband-Zugang. Die Wienerinnen und Wiener nutzten die Aktion rund um aonPur: so setzten in der Vorweihnachtszeit rund 10 Prozent aller neuen Breitband-Kunden in Wien auf Internet ohne Festnetz.

Die 50 Telekom Austria Shops erfolgreich wie noch nie

Die Telekom Austria Shops verzeichneten das erfolgreichste Weihnachtsgeschäft seit ihrem Bestehen. Zu den großen Verkaufshits zählte Internet-Zubehör. Es lässt sich ein klarer Trend hin zum kabellosen Internetzugang via WLAN (Wireless Local Area Network) erkennen. So erfreuten sich vor allem WLAN-Router großer Beliebtheit. Immer mehr Kunden genießen das drahtlose Surfvergnügen in den eigenen vier Wänden. Weit vorne auf der Hitliste der beliebtesten Geschenkideen waren auch heuer wieder Geschenkgutscheine. Der erfolgreichste Telekom Austria Shop befindet sich übrigens in Hartberg in der Steiermark.

Trend zum Breitband hält an

Telekom Austria treibt den Breitband-Ausbau auch heuer in Österreich intensiv voran. Österreichweit haben bereits 87 Prozent der Haushalte die Möglichkeit, einen Zugang zu breitbandigem Internet über ADSL zu nutzen.

Nähere Informationen und Beratung zu den aonBreitband Produkten gibt es in den Telekom Austria Shops, in der nächsten Postfiliale, im ausgewählten Fachhandel sowie unter 0800 100 130 und im Internet unter www.aon.at.

Rückfragen & Kontakt:

Telekom Austria AG
Unternehmenskommunikation
Mag. Ursula Berger
Tel: 059 059 1 11005
Fax: 059 059 1 11090
mailto: ursula.berger@telekom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TEL0001