"Die 10": Mittwoch, 18. Jänner 2006, 20.15 Uhr bei ATVplus

Wien (OTS) - Ab Mittwoch, dem 18. Jänner 2006, startet auf ATVplus die Rankingshow "Die 10". Dominic Heinzl, Österreichs bester Promi-Reporter, wird die Sendung moderieren und für bissige Kommentare sorgen. In jeder Folge wird er eine 10er Hitliste verschiedenster Themen abfeuern - gestartet wird mit "Die 10 pikantesten Skandale Österreichs". In den nächsten Folgen warten Themen wie "Die 10 erotischsten Frauen Österreichs" oder "Die 10 größten Nervensägen Österreichs" auf die Zuseher.

Die ATVplus Community hat sich in den letzten Wochen die Finger wund gevotet - jetzt wird die erste Hitliste präsentiert. In der Auftaktsendung mit dem Thema "Die 10 pikantesten Skandale" werden die Koksaffäre rund um Andi Goldberger sowie der pikante Skandal, als Mausi Lugner mit einem Messer auf ihren Göttergatten losging, vorkommen. Auch die Skandalkarikaturen von Gerhard Haderer, die nicht nur die österreichische Kirche schockierten, sondern sogar die Griechen veranlassten einen Haftbefehl gegen den Künstler auszusprechen, haben die Österreicher in die Top Ten gewählt. Unvergessen scheint auch die Aussage von Udo Jürgens, dass bei Frauen ab 40 Schluss mit Sex sei.

Dominic Heinzl liefert mit seiner Sendung "Hi Society" regelmäßig Material für Klatschspalten der Gazetten, nun präsentiert er seine neue Sendung "Die 10" auf ATVplus. Er zeigt österreichische Ereignisse und Personen an die man sich gerne erinnert, die immer noch aufregen oder die fast schon in Vergessenheit geraten wären.

Die 10
Mittwoch, 18. Jänner 2006, 20.15 Uhr bei ATVplus

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Christoph Brunmayr
Press & PR Department
ATV Privat-TV Services AG
Aspernbrueckengasse 2
1020 Wien
Austria
Tel: +43-(0)1-21364 - 751
E-Mail: christoph.brunmayr@atvplus.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001