AVISO: "Gemeinsam gegen Gewalt" - Medienkonferenz mit StR Wehsely

Internationale Fachtagung gegen Gewalt an Frauen und Kinder in Wien

Wien (OTS) - Kommenden Montag findet im Wiener Rathaus anlässlich der internationalen Tagung "Grenzen überwinden - gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Kindern" eine Medienkonferenz zum Thema Gewaltschutz statt.

Wiens Frauenstadträtin Sonja Wehsely und die Leiterin der Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt Rosa Logar werden mit Expertinnen aus Deutschland, Litauen und Ungarn zur Gewaltproblematik Stellung nehmen, Inhalte und Ziele der Tagung vorstellen sowie einen Überblick über kommende Aktivitäten bieten.

Teilnehmerinnen der Medienkonferenz:

o Sonja Wehsely, Frauenstadträtin o Rosa Logar, Projektleiterin von WAVE und Leiterin der Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt o Lilija Vasilauskiene, Leiterin des Frauenhauses Vilnius, Litauen o Ute Rösemann, Leiterin der Frauenberatungsstelle Gladbeck, Deutschland o Judit Herman, Mitarbeiterin der Frauenrechtsvereiningung NANE, Ungarn o Bitte merken Sie vor: Zeit: Montag, 23. Januar 2006, 10.30 Uhr Ort: Grauer Salon, Wiener Rathaus (Stiege 8, 1. Stock, Zimmer 319)

Informationen zur Tagung "Grenzen überwinden - gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Kindern" finden Sie im Internet unter http://www.wave-network.org/.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

(Schluss) lac

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Marianne Lackner
Tel.: 4000/81840
Handy: 0664/82 68 767
marianne.lackner@magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013