Wiener Feuerwehr: Zimmerbrand am Margaretengürtel

Wien (OTS) - Montag Früh musste die Feuerwehr am Margaretengürtel 116 im fünften Bezirk in einer teils leer stehenden, weil im Umbau befindlichen Wohnung ein Zimmerbrand löschen. Auslöser des Brandes dürfte eine glimmende Zigarette in einem Müllsack gewesen sein. Alarmiert durch eine aufmerksame Pensionistin aus einem benachbarten Wohnheim, konnte die Feuerwehr den Brand problemlos beenden. Der Einsatz, der kurz vor 7.30 Uhr begann, endete gegen 8.00 Uhr. (Schluss) red/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003