Einladung zur international ersten Pressepräsentation - patentierte Weltneuheit aus Österreich

Wien (OTS) - Liebe Medienpartner,

Am 24. Jänner, 10.00 Uhr ist es endlich so weit. Im Wiener Museum Moderner Kunst wird eine sensationelle Innovation erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt: Der in Österreich entwickelte und gebaute Schlafphasenwecker aXbo. Wir freuen uns, Sie im Rahmen dieser exklusiven Pressepräsentation begrüßen zu dürfen.

Ein Traum wird wahr. Geweckt werden als wäre man von selbst aufgewacht. In aXbo steckt das außergewöhnliche Ergebnis jahrelanger intensiver Forschung und Produktentwicklung. Es hat sich gelohnt -aXbo wird die Aufwach- und Aufstehgewohnheiten grundlegend verändern. Frisch und ausgeruht aufwachen, jeden Tag.

Im Rahmen der Pressepräsentation zeigen die beiden österreichischen Entwickler Boris Eis und Axel Ferro, was in aXbo steckt. Sie erzählen über den langen Weg von der Idee bis hin zum fertigen Produkt, erläutern, warum dieses Produkt einen weltweiten Siegeszug antreten wird und stehen für Fragen und Interviews zur Verfügung.

Als weiterer Gesprächspartner steht Ihnen Prof. Dr. Georg Dorffner, Geschäftsführer der Siesta Group, zur Verfügung. Er war und ist mit seinem Fachwissen zum Thema Schlaf und den Daten der Siesta Group ein wichtiger Wegbegleiter für aXbo.

Wann: 24. Jänner 2006, 10 Uhr Wo: Museum Moderner Kunst, MUMOK Lounge (9.Stock), Museumsquartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien Erreichbarkeit: U2 (Station Museumsquartier), U3, 48A und 49 (Station Volkstheater) Parkmöglichkeiten: Parkgarage Museumsquartier

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

  • Boris Eis, Entwickler von aXbo und Geschäftsführer der infactory GmbH
  • Axel Ferro, Entwickler von aXbo und Gesellschafter der infactory GmbH
  • Prof. Dr. Georg Dorffner, Managing Director, The Siesta Group Schlafanalyse Gmbh

Moderation: Stewart Freeman, Frühaufsteher und FM4 Morningshow Moderator

Bitte um Anmeldung per E-Mail an maier@identum.at

Weiter Informationen zu aXbo finden Sie auch unter www.axbo.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Hubert Nagele
identum communications
Hippgasse 30/17
A-1160 Wien
nagele@identum.at
Tel.: + 43 1 924 28 08
Mobil: + 43 1 699 1 924 28 08

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008