Aviso: Informelle Ratstagung "Beschäftigung und Soziales" in Villach

Akkreditierung für Medienvertreter bis 12.01. beim Bundespressedienst erforderlich

Wien (BMWA-OTS) - Vom 19. bis 21. Jänner findet in Villach das informelle Treffen der Minister für Beschäftigung und Soziales der Europäischen Union statt. Pressekonferenzen sind am Donnerstag, 19.1., um 16.30 Uhr und am Freitag, 20.1., um 17.00 Uhr vorgesehen. Zutritt zu diesen Pressekonferenzen sowie zu den für Medienvertreter/innen eingerichteten Arbeitsräumen ist nur nach Akkreditierung beim Bundespressedienst möglich, die bis 12.1. erfolgen soll.

Den Vorsitz teilen sich Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Bartenstein und Sozialministerin Ursula Haubner. Von der Europäischen Kommission nimmt Kommissar Vladimír Spidla teil. Der beschäftigungspolitische Teil der Konferenz steht unter dem Leitthema "Flexicurity - Flexibilität durch Sicherheit".

Weitere Informationen sowie eine Online-Akkreditierungsmöglichkeit stehen auf der Website der österreichischen EU-Präsidentschaft (www.eu2006.at) zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: Dr. Ingrid Nemec, Tel: (++43-1) 71100-5108
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel: (++43-1) 71100-2058
presseabteilung@bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001