QVC will im Jubiläumsjahr weiter kräftig wachsen / Marktführer im deutschen Teleshopping feiert 10-jähriges Jubiläum / CEO Dr. Ulrich Flatten: "Im Jahr 2006 wollen wir 200 neue Arbeitsplätze schaffen"

Düsseldorf (ots) - Der führende deutsche Teleshopping-Anbieter QVC feiert 2006 sein zehnjähriges Jubiläum. Seit 1996 hat sich das Unternehmen von einem Start-up mit 29 Mitarbeitern in ein etabliertes Medien- und Versandhandelsunternehmen mit knapp 3.400 Mitarbeitern verwandelt. Für diesen Erfolg hat die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Nordrhein-Westfalen QVC vor kurzem mit dem Preis "Invest in NRW" ausgezeichnet. Und auch in den kommenden Jahren wird QVC den Expansionskurs unvermindert fortsetzen.

Allein im Jubiläumsjahr will das Unternehmen nach Angaben von Dr. Ulrich Flatten, Chief Executive Officer (CEO) von QVC, "200 neue Arbeitsplätze an den vier Standorten Düsseldorf, Bochum, Hückelhoven und Kassel schaffen". Voraussetzung sei, dass sich die positive Geschäftsentwicklung der Vergangenheit wie geplant fortsetze. Ulrich Flatten: "Wir gehen für die nächsten Jahre von einem jährlichen Wachstum in zweistelliger Höhe aus." Die Zahl der Kunden solle ebenfalls von 3,9 Millionen Kunden weiter stark ansteigen. "Wir würden uns freuen, wenn wir im Jubiläumsjahr den 5 millionsten Kunden begrüßen könnten", so der QVC-Chef weiter.

Das Wachstum wird nicht zuletzt auf die angestrebte Ausweitung des Sortiments zurückgehen. Bereits im Februar wird ein neues Produktsegment gelauncht: Kindermode. Auch von der weiter wachsenden Beliebtheit 'der neuen Art einzukaufen' wird der führende Teleshopping-Anbieter mit einem aktuellen Marktanteil von 58 Prozent überdurchschnittlich profitieren. Das unabhängige Beratungsunternehmen Goldmedia rechnet bis 2010 mit einer Steigerung des Marktvolumens von derzeit rund 1 Milliarde Euro auf 1,6 Milliarden Euro.

Die komfortable Art, über die elektronischen Medien Fernsehen, Telefon und Internet von zu Hause aus einzukaufen, verbunden mit der Qualität der Produkte und der gebotenen Dienstleistung, eröffnet der Branche auch in den kommenden Jahren entsprechendes Wachstumspotenzial. QVC ist mit seiner Philosophie der absoluten Kundenorientierung und der vorhandenen Infrastruktur an den Standorten Düsseldorf, Bochum, Hückelhoven und Kassel so aufgestellt, dass das Unternehmen seine führende Position im Wachstumsmarkt Teleshopping in Deutschland weiter ausbauen wird.

Unter dem Motto '10 Jahre für Sie da' präsentiert sich die Programmoffensive von QVC im Jubiläumsjahr 2006. Es finden zwölf Count-Down Events bis zum eigentlichen Geburtstag des Senders am 01. Dezember 2006 statt. An diesen Tagen werden Jubiläumsangebote vorgestellt, die es exklusiv nur im jeweiligen Monat gibt. Eingeladen wird zu diesen Events je eine "QVC Familie" - eine mindestens dreiköpfige Gruppe QVC Begeisterter. Die Gäste gestalten das Live-Programm an diesem Tag aktiv mit.

QVC Deutschland, Sendestart im Dezember 1996, erzielte im Geschäftsjahr 2004 einen Nettoumsatz von 516 Mio. Euro. Mit einem Marktanteil von mehr als 50 Prozent ist QVC der erfolgreichste Teleshopping-Anbieter Deutschlands und seit 2002 unter www.qvc.de auch mit einem eigenen Shop im Internet vertreten. Als eines der führenden deutschen Versandhandelsunternehmen wurde QVC mit dem Preis 'Versender des Jahres 2005' ausgezeichnet. Die Mutterfirma QVC Inc. (USA) ging 1986 erstmalig auf Sendung und zählt heute zu den weltweit führenden elektronischen Einzelhandelsunternehmen.

Rückfragen & Kontakt:

QVC Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Andrea Gerards, Tel. 0211 - 3007 5 123, andrea_gerards@qvc.com
Caroline Bierman, Tel. 0211 - 3007 5 254, caroline_bierman@qvc.com
Sabine Krafft, Tel. 0211 - 3007 5 449, sabine_krafft@qvc.comQVC Deutschland GmbH, Plockstr. 30, 40221 Düsseldorf

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0010