Automobile, Luxus, Emotionen: Neues Magazin „Prestige Cars" startet 2006 / Hamburger Behörde für Wirtschaft & Arbeit sichert schnelle Umsetzung des Projektes

Hamburg (ots) - Im Frühjahr 2006 erscheint das Luxus-Automobil-Magazin „Prestige Cars". Das neue Printformat wendet sich an leidenschaftliche Autofahrer, die marken-, genuss- und erfolgsorientiert sind sowie an alle luxus-interessierten. Das Magazin erscheint mit
einer Startauflage von 50.000 Exemplaren pro Ausgabe im noch nicht bedienten „Auto & High-Class" Segment.

„In unserem Hochglanzmagazin gibt die Mischung aus preisintensiven Automobilen, purem Luxus, gehobenem Lifestyle und den damit verbundenen Emotionen den Ton an. Damit bewegen wir die finanzkräftige Zielgruppe und sprechen diese direkt an - „delicious" bis „investigativ". Ausgefallen aber trotzdem seriös; der Content besteht nicht nur aus kostspieligen Automobilen jeden Baujahres. Auch Rubriken wie Interviews, Ambiente, Geschenkt, Gekauft und Impressionen werden in jeder Ausgabe aktuell, edel und absolut hochwertig aufbereitet", berichtet Jan-Christopher Sierks, Herausgeber von „Prestige Cars".

Goldene Zeiten nicht nur für Kenner - mit dem Slogan des Magazins kann man die Umsetzung auf den Punkt bringen.

Der Kaufmann Jan-Christopher Sierks (32) hat im November 2005 die Prestige Verlags GmbH mit Firmensitz in Hamburg gegründet. Sierks verfügt über eine mehrjährige Erfahrung im Hochglanz-Business und entwickelt mit dem Prestige Verlag Publikationen im Premium-Segment. „Vor allem durch die schnelle Unterstützung der Hamburger Institutionen wie der Behörde für Wirtschaft & Arbeit sowie der Handelskammer konnten wir das Projekt, das von Anfang an sieben Arbeitsplätze sichert, schnell umsetzen", so Sierks.

Dazu Gunther Bonz, Staatsrat der Behörde für Wirtschaft und Arbeit der Hansestadt Hamburg: „Wir heißen Firmengründungen, die langfristig Arbeitsplätze sichern und den Wirtschaftsstandort Hamburg durch das internationale Auftreten attraktiver machen, willkommen und unterstützen junge Unternehmer mit den der Stadt zur Verfügung stehenden Möglichkeiten."

„Prestige Cars" erscheint ab Frühjahr 2006 alle zwei Monate. Genaue Termine und Mediadaten finden Sie unter www.prestige-verlag.de. Neben „Prestige Cars" sind bereits weitere Titel in Planung.

Rückfragen & Kontakt:

Prestige Verlags GmbH
Sigrid Schwarze
Bürgermeisterhaus
Neuer Wall 75
20354 Hamburg
T: +49 (0)40 31 97 911 10
E: presse@prestige-verlag.deWerbeformenkontakt:Prestige Verlags GmbH
Jan-Christopher Sierks
Bürgermeisterhaus
Neuer Wall 75
20354 Hamburg
T: +49 (0)40 31 97 911 71
E: anzeigen@prestige-verlag.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0007