"Das Gedankenjahr ging zu Ende". War dieses Jahr eine Initiative für die Zukunft?

Podiumsdiskussion der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft am 17. Jänner 2006, 18 Uhr 30

Wien (OTS) - Am 17. Jänner 2006, 18 Uhr 30, veranstaltet im Historischen Gemeinderatssitzungssaal, Altes Rathaus, 1010 Wien, Wipplingerstraße 8, die Österreichisch-Israelische Gesellschaft eine Podiumsdiskussion zum Thema "Das Gedankenjahr ging zu Ende". War dieses Jahr eine Initiative für die Zukunft?

Zu dieser Frage werden diskutieren:

em.o.Univ.-Prof. Dr. Kurt SCHUBERT
em.o.Univ.-Prof. Dr. Erika WEINZIERL
Obersenatsrat Dr. Kurt SCHOLZ
Prof. Alfred STRÖER
Hofrat Dr. Hans MAGENSCHAB

Moderation: Dr. Richard SCHMITZ

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisch-Israelische Gesellschaft
Dr. Richard SCHMITZ
2. Präsident
Lange Gasse 64/II/15
1080 Wien
Tel.: 405 66 83
FAX: 405 66 83
Mail:info@oeig.at
Web:http://oeig.at/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007