Neu bei MANZ: Handbuch "Politik in Österreich"

4. Auflage des "Handbuchs des politischen Systems Österreichs" - Pressekonferenz am 20.01.06

Wien (OTS) - Im Verlag MANZ ist soeben "Politik in Österreich. Das Handbuch" erschienenen. Das Werk bildet die 4. Auflage des 1991 erstmals erschienenen "Handbuchs des politischen Systems Österreichs". Aufgrund des großen Erfolges der Vorauflagen liegt nun das Nachfolgewerk in einer erweiterten und völlig neu bearbeiteten Ausgabe vor.

Das rund 1.000 Seiten starke Standardwerk stellt die politischen Strukturen und Prozesse der Zweiten Republik auf aktuellstem Stand dar. Auch die neuesten Entwicklungen hinsichtlich FPÖ/BZÖ wurden bereits berücksichtigt.

Das Werk wird von den führenden Politikwissenschaftern Österreichs herausgegeben. Sie konnten für die 4. Auflage mehr als 50 hochkarätige Experten als Autoren gewinnen.

Aus dem Inhalt: Rahmenbedingungen - Regierungssystem -Parteiensystem - Sozialpartnerschaft - Politische Kultur -Politikbereiche - Außenpolitik - Bundesländer/Gemeinden.

>> Die Herausgeber

Univ.-Prof. Dr. Herbert Dachs, Univ.-Prof. Dr. Peter Gerlich, Univ.-Prof. Dr. Herbert Gottweis, Univ.-Prof. Dr. Helmut Kramer, Univ.-Prof. Dr. Volkmar Lauber, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang C. Müller, Univ.-Prof. Dr. Emmerich Tálos.

>> Pressekonferenz

Das Buch wird am Freitag, dem 20. Jänner 2006 um 10.30 Uhr von den Herausgebern in einer Pressekonferenz im Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien, präsentiert. Über Ihr Kommen freuen wir uns! U.A.w.g. unter (01) 531 61-119 oder netzwerk@manz.at.

Rückfragen & Kontakt:

MANZ’sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH
Mag. Christopher Dietz
Tel.: (01) 53161-364
presse@manz.at
http://www.manz.at/presse/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002