Lebensministerium zu Petrovic: Lassen wir doch die Fakten sprechen

Österreich ist Vorreiter in Punkto Ökoenergie

Wien (OTS) - In Reaktion auf die Ausagen der stv. Bundessprecherin der Grünen, Madeleine Petrovic stellt das Lebensministerium fest: Für Österreich eine energiepolitische Wende kann nur verlangen, wer sich nicht mit den Fakten auseinandersetzt. Österreich ist in Sachen Ökoenergie Vorreiter in Europa. Hier einige Beispiele:

*) Beim Primärenergieeinsatz liegen wir mit bei fast 20 Prozent Erneuerbaren - Deutschland nach Jahren rot-grün bei nicht einmal 4 Prozent.

*) Bei der Stromerzeugung haben wir einen Öko-Anteil von rund 2/3 und sind damit Spitzenreiter in Europa.

*) Bei den Treibstoffen haben seit 1. Oktober letzten Jahres die verpflichtende Beimischung von Biodiesel und werden das bis 2008 auch mit Bioethanol auf Benzin ausweiten - zwei Jahre vor dem vorgeschriebenen Datum 2010.

*) Beim Ökostrom wird es in den kommenden fünf Jahren 255 Mio. Euro zusätzlich geben. Das Ziel bis 2010 einen Anteil von zehn Prozent Ökostrom zu haben, werden wir damit erreichen.

Österreich hat die Wende zur nachhaltigen Energiepolitik hat bereits vollzogen, nur das ist an den Grünen offenbar vorbeigegangen. Dies teilt das Lebensministerium mit.

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0002