Zusätzliche 64-bit-Unterstützung durch Diskeeper auf vielfachen Wunsch realisiert

East Grinstead, England (ots/PRNewswire) - Diskeeper (R)
Corporation gab zusätzliche 64-bit-Betriebssystemunterstützung für die Diskeeper 10 Professional Edition bekannt.

Mit der Freigabe der neuen Diskeeper Version 10.0 sorgte die grosse Popularität der systemeigenen 64-bit-Unterstützung für riesige Nachfrage bei neuen und bestehenden Kunden. Als Antwort auf die Popularität der 64-bit-Unterstützung und das Feedback unserer Kunden haben wir nunmehr die systemeigene 64-bit-Unterstützung in unsere Professional Edition eingebunden. Die Diskeeper Corporation ist seit langer Zeit dafür bekannt, dass sie ihren Kunden zuhört und Lösungen bietet, die auf deren Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Herb Frampton, der Ingenieur für den Field Test, erklärte, "Ich bin ziemlich sicher, dass die Benutzer des 64-bit-Systems die von den Diskeeper Ingenieuren geleistete Arbeit zur 64-bit-Unterstützung bereitwillig anerkennen. Je häufiger ich Diskeeper benutze, desto mehr schätze ich das Menü und die leichte Handhabung. Diskeeper ist meiner Meinung einfach überlegen."

Der neue Diskeeper 10 wurde anlässlich des 10. Jahrestags von Diskeeper for Windows auf den Markt gebracht. Von der Presse und von Partnern kamen hierzu zahlreiche Glückwünsche.

"Herzlichen Glückwunsch für 10 Jahre mit einem Rating von 10/10! Benutzer von Diskeeper for Windows können 'Set It and Forget It(R)' einsetzen, ohne es je zu bereuen. Hinzu kommt, dass Ihr technischer Support weiterhin hervorragend ist: sofort erreichbar, ausserordentlich kenntnisreich und sehr hilfreich. Sie machen weiterhin sogar das Beste noch besser." - Zitat von Terry Hall, Nachrichtenjournalist bei Computer Desktop Encyclopedia und Ziff Davis Internet Encyclopedia.

Die neue Funktionalität der Diskeeper Professional Edition umfasst folgende Features:

- Wichtige Verbesserungen an der neuen umfassenden Defragmentierungsmaschine sorgen für schnellere Performance.

- Verbesserungen an I/O Smart(TM); diese Funktion überwacht den Laufwerkzugriff während der Defragmentierung und erlaubt eine transparente Defragmentierung im Hintergrund, so dass die Performance zu keinem Zeitpunkt beeinträchtigt wird, auch nicht während der Spitzenproduktionszeiten des Systems.

- Ein verbessertes User Interface sorgt für leichtes Konfigurieren und Scheduling und bietet Reports über Plattenzustand, Realtime Performance sowie Fragmentierungsstatistiken.

- Systemeigene 64-bit-Betriebssystemunterstützung.

Diskeeper 10.0 ist nunmehr käuflich erhältlich und kann über den von Ihnen bevorzugten Reseller bezogen werden.

Diskeeper Corporation ist mit 18 Millionen verkaufter Lizenzen weltweit der unangefochtene Führer im Bereich Defragmentierungstechnik. Weitere Informationen und eine kostenlose Testversion erhalten Sie unter der Internet-Adresse http://www.DiskeeperEurope.com.

(c) 2006 Diskeeper Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Executive

Software, Diskeeper sowie Set It and Forget It sind Warenzeichen, die der Diskeeper Corporation gehören. Alle anderen Warenzeichen sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

Rückfragen & Kontakt:

Kontaktperson: Paul Hoole, Tel: +44(0)1342-327477, eMail
p.hoole@diskeeper.co.uk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006