Prober: Land NÖ fördert innovative Idee "Lachsfischen im Schneeberggebiet"

Puchberg am Schneeberg als Standort geplant

St. Pölten (NÖI) - Die Region NÖ-Alpin ist für ihre prächtige Berglandschaft und ihre idyllischen Natur- und Wasserschutzgebiete berühmt und bei Gästen aus Nah und Fern beliebt. Speziell das Gebiet rund um den Schneeberg ist ein traditionelles Ausflugs- und Erholungsgebiet mit vielfältigen touristischen Aktivitäten. Die Marktgemeinde Puchberg am Schneeberg hat nun mit dem Projekt "Lachsfischen im Schneeberggebiet" ein besonders innovatives Vorhaben geplant. Das Land Niederösterreich unterstützt im Rahmen der Regionalförderung die Erstellung eines Basiskonzepts für die Umsetzung des touristischen Lachsfischens im Schneeberggebiet, berichtet VP-Landtagsabgeordneter Sepp Prober.

Ziel des Projektes ist die Abklärung der Eignung von Puchberg am Schneeberg als Standort für touristisches Lachsfischen sowie die Erarbeitung der nötigen Schritte für eine entsprechende Positionierung am Markt. Die Katastralgemeinde Rohrbach in Puchberg verfügt über sehr gute natürliche Voraussetzungen für ein professionelles Fischereiangebot, so Prober.

Mit der Regionalförderung haben wir in Niederösterreich das optimale Instrument, um innovative Projekte dieser Art bestmöglich zu unterstützen. Denn auf diesem Weg tragen wir nicht nur zur Stärkung des Tourismus und der Wertschöpfung in der Region bei, sondern fördern auch die regionale Identität und die Lebensqualität in unserem Land, betont Prober.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001