euro adhoc: TUI AG / Fusion/Übernahme/Beteiligung / TUI verkauft Geschäftsreisesparte TQ3 an niederländische BCD (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

03.01.2006

Hannover/Bremen, 3. Januar 2006. Die TUI AG veräußert ihre unter der hundertprozentigen Tochtergesellschaft TQ3 Travel Solutions Management Holding GmbH zusammengefassten Geschäftsreiseaktivitäten an die niederländische BCD Holdings N.V. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des TUI Aufsichtsrats und der erforderlichen kartellrechtlichen Genehmigungen. Der Markt für Geschäftsreisen befindet sich zurzeit in einem globalen Konsolidierungsprozess. Für TUI bietet sich die Chance, diesen Bereich, der nicht zum touristischen Kerngeschäft gehört, in einen zukunftsfähigen Geschäftsreisespezialisten einzubringen. Dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern wird mit dem Käufer BCD Holdings N.V. eine viel versprechende internationale Perspektive geboten. Der Abschluss der Transaktion wird noch im ersten Quartal erwartet.

Gleichzeitig haben sich TQ3 und Navigant mit Wirkung zum 03. Januar 2006 auf eine Auflösung des Joint Venture Vertrages geeinigt.

TQ3 Travel Solutions ist eines der führenden Anbieter für intelligentes und innovatives Geschäftsreisemanagement. BCD ist ein privates niederländisches Unternehmen, das 1975 vom heutigen Holdingvorsitzenden John A. Fentener van Vlissingen gegründet wurde. Die Gesellschaft konzentriert ihre Geschäftsaktivitäten auf den Bereich Reisedienstleistungen, die vor allem über die 100%ige Tochtergesellschaft WorldTravel BTI angeboten werden. 80% des Umsatzes wird mit Geschäftsreisen erzielt, während Freizeitreisen und IT-Lösungen den Rest des erwirtschafteten Volumens ausmachen.

Adresse:
TUI AG
Karl-Wiechert-Allee 4
30625 Hannover

Liste der Börsen, an denen die Aktie notiert ist:
Berlin/Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München Stuttgart

Internationale Wertpapierkennnummern (ISIN):
DE000TUAG000
DE0003659884
DE0002913894
XS0191794782
XS0191795672
XS0195307367
DE000TUAG059
XS0237431837
XS0237433700
XS0237435317
XS0237436711

Ende der Ad-Hoc Meldung

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc Mitteilung:

Soweit wir in dieser Meldung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Aussagen mit bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können daher wesentlich von den geäußerten Erwartungen und Annahmen abweichen. Auch die Entwicklung der Finanzmärkte und der Wechselkurse, sowie nationale und internationale Gesetzesänderungen, insbesondere hinsichtlich steuerlicher Regelungen, können einen Einfluss ausüben. Außerhalb der gesetzlichen Vorschriften übernimmt die Gesellschaft keine Verpflichtung, Zukunftsaussagen zu aktualisieren.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 03.01.2006 15:10:32
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: TUI AG
Karl-Wiechert-Allee 4
D-30625 Hannover
Telefon: +49(0)511 566 - 1425
FAX: +49(0)511 566 - 4569
Email: investor.relations@tui.com
WWW: http://www.tui.com
ISIN: DE0006952005
Indizes: DAX, CDAX, HDAX, Prime All Share
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse, Amtlicher
Markt: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: Tourismus & Freizeit
Sprache: Deutsch

Nicola Gehrt
Investor Relations
Telefon: +49(0)511 566 1435
E-Mail: nicola.gehrt@tui.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003