Wiener Vorlesungen: Die nächsten Termine

Wien (OTS) - In diesem Jahr veranstalten die Wiener Vorlesungen hochkarätige Vorträge zu den "Jahresregenten" Wolfgang Amadeus Mozart, Sigmund Freud und Kurt Gödel.

"Erkundungen über Mozart" analysieren am aktuellen Forschungsstand Leben, Werk und Rezeption des genialen und innovativen österreichischen Komponisten, dessen Werk schon lange der Welt gehört. In den Vorträgen über Sigmund Freud wird die Bedeutung der Psychoanalyse für das kulturelle Welterbe untersucht. Kurt Gödel war einer der innovativsten und impulsgebendsten Mathematiker, dessen Werk die Wiener Vorlesungen am 29. April würdigen.

Die nächsten Wiener Vorlesungen

o Montag, 23. Jänner 2006, 19 Uhr Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger spricht zum Thema seines eben im C. Bertelsmann Verlag erschienenen Buches "Einsteins Spuk. Teleportation und weitere Mysterien der Quantenphysik" Moderation: Univ.-Doz. Ing. Dr. Verena Winiwarter Ort: Wiener Rathaus, Festsaal, Lichtenfelsgasse 2, Feststiege I, 1010 Wien

o Mittwoch, 25. Jänner 2006, 19 Uhr Erkundungen über Mozart: Die Zauberflöte - Oper und Mysterium Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Jan Assmann Musikalischer Rahmen: "Wiener Akademie" Ort: Wiener Rathaus, Festsaal, Lichtenfelsgasse 2, Feststiege I, 1010 Wien

o Dienstag, 21. Februar 2005, 18.00 Uhr 1, 2, 3 - unendlich. Der Zauber der Zahlen 9. Wiener Kindervorlesung Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Rudolf Taschner Ort: Wiener Rathaus, Festsaal, Lichtenfelsgasse 2, Feststiege I, 1010 Wien Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ZOOM Kindermuseum ( http://www.kindermuseum.at/ ) und mit math.space ( http://www.math.space.or.at/ )

o Dienstag, 28. Februar 2006, 19 Uhr 4. Wiener Karl Kraus Vorlesung "Im Assessment Center. Sprache im Zeitalter von Coaching, Monitoring und Controlling" Vortrag: Dr. Klaus Kastberger Moderation: Dr. Daniela Strigl Ort: Wiener Rathaus, Wappensaal, Lichtenfelsgasse 2, Feststiege II, 1010 Wien

o Donnerstag, 9. März 2006, 19 Uhr Erkundungen über Mozart: "Mozart - Ikone des modernen Individualismus" Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Herbert Lachmayer Musikalischer Rahmen: "Wiener Akademie" Ort: Wiener Rathaus, Festsaal, Lichtenfelsgasse 2, Feststiege I, 1010 Wien

Aktueller Hinweis:

Die Kommission zur Herausgabe eines Textwörterbuches der Fackel (Fackellex) lädt ein: Edward Timms (Universität Sussex) spricht über "Karl Kraus und der Aufstieg der Hakenkreuzler" am
Donnerstag, 12. Jänner, um 18 Uhr in 1., Sonnenfelsgasse 19, 1. Stock, Theatersaal der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Informationen dazu: Österreichische Akademie der Wissenschaften, Dr. Claudia Resch, Tel.: 51581-2300. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Kulturabteilung der Stadt Wien
Wissenschafts- und Forschungsförderung
Planung und Koordination: Univ.-Prof. Dr. Hubert Ch. Ehalt
Organisation: Susanne Strobl
1., Friedrich Schmidt-Platz 5
Tel.: 4000/88741, 88744
str@m07.magwien.gv.at
http://www.wien.gv.at/kultur/abteilung/vorlesungen/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003