Bundeskanzler und Landeshauptmann wollen Lösung in der Ortstafelfrage

Wien (OTS) - Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel und Landeshauptmann Dr. Jörg Haider laden die in der Ortstafelfrage betroffenen Kärntner Bürgermeister zu einem Gespräch nach Wien.

Ziel ist es, weitere konstruktive Schritte zu einer gemeinsamen Lösung der Ortstafelfrage in Kärnten zu finden. Das Gespräch wird am Freitag, den 13. Jänner 2006 um 17:00 Uhr im Bundeskanzleramt stattfinden.

Rückfragen & Kontakt:

Büro des Bundeskanzlers
Büro des Landeshauptmannes von Kärnten

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBK0001