euro adhoc: Delta Beteiligungen AG / Gewinnprognose / Neue Ergebnisprognose übertrifft bisherige Prognose um über 50% (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

29.12.2005

Die Delta Beteiligungen AG mit Sitz in Heidelberg, vormals firmierend unter net.IPO Aktiengesellschaft, ISIN DE0005250005, hat ihre Prognose des Jahresüberschusses für das Geschäftsjahr 2005 auf rd. 1,5-1,7 Mio. Euro erhöht. In 2004 wurde ein Jahresüberschuss in Höhe von rd. 0,6 Mio. Euro erzielt. Damit wird das Jahresergebnis die am 19. Juli 2005 vom Vorstand aufgestellte und in der Ad-hoc-Mitteilung vom selben Tag veröffentlichte Prognose (zwischen rd. 0,9 Mio. Euro und rd. 1,0 Mio. Euro) um über 50% übersteigen. Ursächlich für die Erhöhung der Prognose des Jahresüberschusses ist im wesentlichen die Zuschreibung auf ein Darlehen, welches in den Vorjahren wertberichtigt worden war.

Heidelberg, den 29. Dezember 2005

Der Vorstand

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 29.12.2005 11:25:20
--------------------------------------------------------------------------------Emittent: Delta Beteiligungen AG
Weberstraße 1
D-69120 Heidelberg
Telefon: +49(0)6221 649 24 0
FAX: +49(0)6221 649 24 24
Email: info@delta-beteiligungen.de
WWW: http://www.delta-beteiligungen.de
ISIN: DE0005250005
Indizes: CDAX
Börsen: Freiverkehr: Berliner Wertpapierbörse, Baden-Württembergische
Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Amtlicher Markt/General Standard:
Frankfurter Wertpapierbörse, Amtlicher Markt: Bayerische Börse
Branche: Finanzdienstleistungen
Sprache: DeutschSebastian Leser
Vorstand
Telefon: +49(0)6221-649 24 0
E-Mail: sebastian.leser@delta-beteilgungen.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004